Der sehr gut aussehende Jungschauspieler Sakraya, der herausragende Rollen in sehr populären Filmen wie Bibi&Tina oder in der Biographie des berühmten deutschen Rappers Bushido hatte, ist auch ein sehr gefragter Junggeselle. Er gilt als zweiter Elyas M’Barek, ein weiterer sehr beliebter und ebenso gut aussehender deutscher Schauspieler. Sein Privatleben, das er in der Regel sehr privat hält, ist häufig das Thema von Spekulationen, vor allem, weil er nicht gerne über seine Partnerinnen spricht. Stattdessen erwähnt er bei den meisten seiner öffentlichen Auftritte und Interviews lieber seine jüngsten beruflichen Erfolge und die neue Rolle, auf die er sich gerade vorbereitet. 

Zwar ist sein Privatleben derzeit ein viel diskutiertes Thema in den Boulevardmedien, doch die Tatsache, dass er in Fatih Akins neuestem Film Rheingold mitspielt, wird als noch wichtiger angesehen. In seinen letzten Instagram-Posts – sein Account emilio_sakraya_ wird von 441k Menschen verfolgt – dreht sich daher alles um den neuen Film. Rheingold basiert auf der Biografie des Bonner Rappers Giwar Hajabi alias Xatar und seinem Weg von der Geburt als Kurde im Iran über den Umzug nach Deutschland bis hin zu seinen Erfahrungen in der hiesigen Unterwelt und der Welt der Musik. 

Wer ist Sakraya?

Bevor wir sein Liebesleben etwas genauer untersuchen, ein paar Informationen über ihn. Er begann im Alter von neun Jahren in mehreren Filmproduktionen mitzuspielen. Schon als Kind begeisterte er sich für Karate und Kung-Fu sowie für Musik und gewann zweimal die deutsche Meisterschaft im Vollkontakt-Karate. Sein Kinodebüt gab er 2010 mit Zeiten ändern dich, es folgten zahlreiche Film- und Fernsehproduktionen wie Mitten in Deutschland: NSU-Die Opfer oder Die 7. Stunde. Seit 2014 spielt er der Rolle ‚Tarik Schmüll‘ in der sehr beliebten Serie Bibi&Tina und hatte auch eine Rolle in der beliebten TV-Serie Tatort. Anfang 2018 übernahm Emilio Sakraya die Hauptrolle in dem Film Cold Feet unter der Regie von Wolfgang Groos. Der Spielfilm feierte im Januar 2019 seine Deutschlandpremiere.

Im Jahr 2019 veröffentlichte er auch seine ersten Songs und hatte drei Jahre später bereits seine erste Live-Tournee in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Im Sommer 2022 veröffentlichte er gerade sein zweites Album, 1996, in Anlehnung an sein Geburtsdatum. In Anerkennung seines Talents wurde er im Februar 2022 auf der Berlinale zum European Shooting Star ernannt. 

Single oder in einer Partnerschaft?

Sakraya ist so talentiert, sieht gut aus und hat ein sehr freundliches Auftreten. Viele seiner Fans, vor allem die Frauen, sind mehr als neugierig auf die Antwort auf diese Frage, in der Hoffnung, dass es tatsächlich die erste Antwort ist, die passt… Die Hoffnung stirbt auf jeden Fall zuletzt.

Nach den neuesten Recherchen der deutschen Medien scheint dies jedoch nicht der Fall zu sein, und das schon seit ein paar Monaten. Wir wollen euch nicht den Tag verderben, aber es scheint, dass Sakraya mit der deutschen Journalistin und Moderatorin Jenny Augusta zusammen ist. Leute, die dem Paar nahestehen, sagen sogar, dass die beiden die Silvesternacht 2021 zusammen verbracht haben und ihre Beziehung bald ein Jahr alt sein wird.

Bisher hat sich noch keiner der beiden offiziell zu seiner Beziehung geäußert, aber sie sind ja auch niemandem etwas schuldig, warum sollte man es also auch tun. Auch wenn die beiden einen gewissen Bekanntheitsgrad haben, ist das, was in ihrem Privatleben passiert, solange niemand verletzt oder beeinträchtigt wird, ihre eigene Angelegenheit. 

Wer ist Jenny Augusta?

Unter ihrem richtigen Namen Jenny Augusta Monteiro wurde sie in München geboren und spricht vier Sprachen: Deutsch, Französisch, Portugiesisch und Englisch. Die 29-Jährige hat einen guten Ruf im Showbiz, daher moderiert sie normalerweise internationale und lokale Veranstaltungen, um internationale Künstler vorzustellen, sowie verschiedene Konferenzen in Berlin und anderswo. Sie arbeitet mit verschiedenen Firmen zusammen, unter anderem mit Pro Sieben und Sony Music. 

Ihr Instagram-Account – jennyaugustam – ist fast 1000 Follower von 10.000 entfernt und sie postet normalerweise verschiedene Updates von ihren Reisen und täglichen Outfits. Wer ihr folgt, wird feststellen, dass es auch einige Bilder gibt, auf denen Sakraya zu sehen ist, zuletzt Anfang Oktober, als sie ein Bild von sich zusammen mit ihm und einer Gruppe von Freunden in Hamburg postete. Sie sehen zusammen jung, glücklich und zufrieden aus und wir können nur hoffen, dass die beiden noch viele schöne Momente vor sich haben. 

Von news